Skifahren am Grossglockner

Entdecken Sie das beeindruckende Skigebiet Heiligenblut am Großglockner. Traumhafte Pisten und tiefverschneite Hänge im Blickfeld von Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner: Das und mehr bietet Heiligenblut. Die Faszination der Bergwelt mit ihren Dreitausendern, die unverfälschte Natur, die Geborgenheit und Gemütlichkeit der bäuerlichen Kultur, locken ganzjährig mit unzähligen Freizeitangeboten.

Kurze Wartezeiten, absolute Schneesicherheit aufgrund der Seehöhe von 1.301 m bis 2.989 m sowie abwechslungsreiche Abfahrten für alle Könnerstufen lassen das Herz jedes Wintersportlers, egal ob Carver, Snowboarder oder Freerider, höher schlagen. Mit etwa 15 km² freiem Skiraum im hochalpinen Gelände - mit unzähligen Varianten und Abfahrten mit bis zu 1500 m Höhenunterschied - ist die eigene Freeride Arena mehr als nur einen Besuch wert.

Familien sind in Heiligenblut ebenfalls bestens aufgehoben: Das Snowland bietet jede Menge Gaudi für die Kids. Und während die Kleinen ihren Spaß im Kinderskikurs haben, können die Eltern sorgenfrei ihrem Wintersportvergnügen nachgehen.

Eine weitere Besonderheit des Skigebietes sind die zahlreichen, kleinen urigen Skihütten, auf denen original Kärntner Schmankerln auf sonnigen Aussichtsterrassen serviert werden.

Für Schneespaß abseits der Pisten sorgen gut gespurte Loipen (12 km), Rodel- und Eislaufmöglichkeiten, Schneeschuhwandern, Skitouren- und Winterwanderwege sowie Eisklettern.

Genießen Sie ein Wintersporterlebnis der Extraklasse. Sie werden begeistert sein.

In den nachstehenden Spezial-Familienpauschalen für Winter 2016/2017 sind Kinder bis 10 Jahre (JG 2007) frei in der Nebensaison! (Übernachtung und Skikarte).